Studie belegt: Journalisten nutzen soziale Medien & Netzwerke

Das Aufkommen des Internets und des Web 2.0 hat nicht nur den privaten, sondern auch den beruflichen Alltag entscheidend verändert. Während man früher – als Privatperson oder auch als Journalist – Telefon, Zeitung, Katalog & Co. zu Recherchezwecken genutzt hat, ist heute das Internet hierfür zu einem beliebten Instrument geworden. Read more

Read more

Nützliche Open Graph-Basics

Die Nutzung von sozialen Netzwerken, wie Facebook und Google+, ist heutzutage aus dem Unternehmensmarketing nicht mehr wegzudenken. Schließlich können hier, zu relativ überschaubaren Kosten, eine hohe Reichweite erzielt und die Bekanntheit gesteigert werden. Geteilte Beiträge, Likes und Kommentare, also so genannte „Social Signals“, haben zudem einen positiven Effekt auf die Suchmaschinenoptimierung. Read more

Read more

Kuriose Google-Rankingfaktoren – Was ist dran? Teil 4

Es gibt rund 200 Google-Rankingfaktoren. Den Überblick zu behalten, das ist nicht ganz einfach und setzt voraus, dass man sich regelmäßig mit der Materie beschäftigt. Nicht selten passiert es dann, dass man auf Rankingfaktoren stößt, die einem auf den ersten Blick „spanisch“ vorkommen und möglicherweise Verwirrung stiften. Read more

Read more

Datenbasis Update: Jetzt noch mehr Backlinks

Letzte Wochen haben wir ein größeres Update der Datenbasis vorgenommen. Daher kam es temporär auch vereinzelt zu Störungen bei der Ausgabe. Seither profitieren Nutzer unseres kostenlosen Backlinkcheckers nun von noch mehr und besseren Ergebnissen – sprich mehr angezeigten Backlinks. Read more

Read more

Google-Rankingfaktoren – die OffPage-Optimierung (3)

Das Thema „Suchmaschinenoptimierung“ ist komplex – allerdings muss man als Betreiber einer Website, eines Online-Shops oder eines Blogs kein Marketing- oder Informatikstudium absolviert haben, um hier einen guten Durchblick zu erhalten. Wer sich einmal in die Thematik eingelesen hat und sich dann zu den neuesten Google Algorithmus-Veränderungen auf dem Laufenden hält, kann damit die Grundlage für den langfristigen Erfolg der Suchmaschinenoptimierung legen. Read more

Read more

Google-Rankingfaktoren – wichtige SEO-Maßnahmen (2)

Als Betreiber einer Website, eines Blogs oder eines Online-Shops kommt man heutzutage um das Thema „Suchmaschinenoptimierung“ nicht mehr herum – schließlich sollen User die Seite finden, ein entsprechender Traffic resultieren und im besten Fall auch Umsätze generiert werden. Read more

Read more

Google-Rankingfaktoren – Was steckt dahinter? (1)

Google gibt die Suchergebnisse unter Berücksichtigung von verschiedenen Rankingfaktoren aus. Diese dienen dazu, eine hohe Qualität der Suchergebnisse sicher zu stellen und damit den Ansprüchen der User gerecht zu werden. Durch regelmäßige Algorithmus-Updates wird die Relevanz der Suchergebnisse stets verbessert. Read more

Read more

Google-Rankingfaktoren: Die OnPage-Optimierung – Teil 2

Mehr als 200 Google-Rankingfaktoren geben die Spielregeln vor wenn es darum geht, eine Website oder einen Blog für die Suchmaschine zu optimieren und damit das eigene Ranking positiv zu beeinflussen. Wie schon in unserem vorigen Blogartikel erwähnt, bilden die OnPage-Maßnahmen (= Maßnahmen auf der Website selbst) die wichtige Grundlage für spätere SEO-Maßnahmen, die außerhalb der eigenen Seite (“OffPage”) stattfinden. Wir starten deshalb nun im Folgenden zuerst mit wichtigen OnPage-Rankingfaktoren. Read more

Read more

Google-Rankingfaktoren: Wie funktioniert die Suchmaschine Google? Teil 1

Inhaber einer top-modernen Website oder eines durchgestylten Blogs zu sein, das reicht heutzutage nicht mehr aus, um sich optimal in den Suchmaschinen-Ergebnissen zu positionieren. Und ein Internet-Auftritt ist wiederum erst dann erfolgreich, wenn dieser gut gefunden wird. Im Umkehrschluss heißt das: Eine Internetseite muss für die Suchmaschine optimiert sein und da Google die Nummer 1 unter den Suchmaschinen ist, müssen die Google-Rankingfaktoren dabei unbedingt Berücksichtigung finden. Read more

Read more