Hohe Absprungraten? Das können Sie tun!

Wer aktiv eine Website oder einen Online-Shop betreibt, sei es neben- oder hauptberuflich, der wirft regelmäßig einen Blick in die Kennzahlen und Statistiken. Ob Reichweite, Klickrate, Anzahl der Conversions … Kennzahlen gibt es wie Sand am Meer und deshalb ist es umso wichtiger, die für die eigenen Zwecke relevantesten zu identifizieren und sie natürlich auch entsprechend interpretieren zu können. Read more

Read more

Backlinkaufbau als „Ausdauersport“ – so funktioniert’s!

Wer eine Website, einen Online-Shop oder einen Blog sein Eigen nennt, der hat sprichwörtlich alle Hände voll zu tun. Um im Netz sichtbar zu sein und gefunden zu werden, ist einiges an Zutun notwendig. Dazu gehört, sich mit den rund 200 Google-Rankingfaktoren und der grundlegenden Funktionsweise der Suchmaschine auseinander zu setzen. Read more

Read more

Website-Traffic: So steigern Sie ihn!

Ob es nun um einzelne Rankingfaktoren von Google geht oder die Interpretation von Kennzahlen: Als Betreiber eines Webauftritts wird man immer wieder mit Fachjargon konfrontiert. Und häufig taucht dabei ein Begriff auf, nämlich „Traffic“. Doch was versteht man eigentlich unter „Traffic“ und warum ist es so wichtig, dass er stattfindet? Wie kann man ihn forcieren? Wir haben genau diese Aspekte für Sie unter die Lupe genommen! Read more

Read more

Stichtag: Wann mit der Suchmaschinenoptimierung starten?

Wer heute im Netz nicht übersehen werden will, der muss in den Google-Suchmaschinenergebnissen möglichst weit vorne auftauchen. Auf Seite 2 oder sogar noch weiter hinten zu landen, ist quasi, wie gar nicht sichtbar zu sein. Schließlich haben die meisten User wenig Zeit oder sind gar schlicht und ergreifend zu faul, um auf den hinteren Ergebnisseiten zu suchen. Und wozu auch? Google hat immerhin, dank ausgefeilter Algorithmen, immer die relevantesten Suchergebnisse direkt auf Seite eins in petto. Das heißt also: Das Thema „Suchmaschinenoptimierung“ wird für all diejenigen unumgänglich, die ihr Unternehmen (oder natürlich sich selbst) im Web positionieren möchten. Read more

Read more

Bedeutung lokaler Rankingfaktoren im Jahr 2017

Über die Bedeutung der lokalen Suchmaschinenoptimierung haben wir auf unserem Blog in der Vergangenheit bereits des Öfteren berichtet. Eine aktuelle Studie von „MOZ“ – ein Zusammenschluss führender SEO-Experten – hat nun zum Vorschein gebracht, auf welche lokalen Rankingfaktoren im Jahr 2017 ein besonderes Augenmerk gerichtet werden sollte. Wir haben die wichtigsten Studienergebnisse sowie entsprechende Handlungsempfehlungen im Folgenden für Sie zusammengefasst. Read more

Read more

Traffic steigern: Long-Tail-Keywords richtig verwenden

Der Begriff „SEO-Text“ oder „Keyword-Text“ ruft bei den meisten Menschen, die noch neu im Onlinemarketing unterwegs sind, Bilder von langweiligen Texten ohne Mehrwert ins Gedächtnis, in denen eine bestimmte Anzahl Keywords untergebracht sind. Tatsächlich finden sich eine Vielzahl solcher Texte im Netz, das haben Sie bestimmt auch schon festgestellt – und das ist für User mehr als frustrierend. Read more

Read more

Local SEO: Lokale Suchanfragen bedienen

Wer vor Ort ein Unternehmen sucht, greift heutzutage nicht mehr zu Branchenbüchern. Das Smartphone oder das Tablet jederzeit griffbereit, googelt man zuerst einmal nach entsprechenden Lokalitäten in der Nähe. Was für User äußerst bequem ist, bedeutet für Unternehmen vor allem eines: In lokale Suchmaschinenoptimierung investieren. Read more

Read more

SEO: Die Bedeutung einer langfristigen Optimierung

Die Suchmaschinenoptimierung (kurz „SEO“) ist kein einmaliges To-Do auf der Liste der Onlinemarketing-Tätigkeiten. Ganz im Gegenteil: Suchmaschinenoptimierung muss fortwährend gelebt werden, wenn sie Erfolg zeigen soll. In vielen Unternehmen ist das noch nicht angekommen, wie die mIndex-Studie 2016 gezeigt hat, über die wir im August auf unserem Blog berichtet haben*. Read more

Read more

Google Page-Speed: Langsame mobile Seiten vermeiden

Smartphone und Tablet sind aus unserem privaten und beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken und zu ständigen Begleitern geworden. Ob E-Mails schreiben, Bestellungen aufgeben oder nach Informationen suchen: Das alles machen wir gerne von unterwegs, wenn sich gerade ein Zeitfenster ergibt. Oder aber immer dann, wenn es zu Hause zu umständlich wäre, den PC anzuwerfen. Read more

Read more