Backlinktest.com versteht nun Umlaute

Zugegeben, deutsche Umlautdomains mit den Buchstaben ä,ö und ü gibt es derzeit noch relativ selten und sind eher rar vertreten. Daher werden sie von der Konkurrenz der Backlinkchecker oft rechts liegen gelassen bzw. ignoriert. Zu Unrecht, wie wir meinen und haben unserem ein Update spendiert.

Erst seit März 2004 ist es bei der zuständigen Registrierungsstelle (Denic) möglich, deutsche Umlautdomains anzumelden. Knapp 1 Million neuer (sinnvoller) Domainnamen (Schätzung Sedo) könnten dadurch ihren Weg in das Internet finden. Gemessen daran, dass es aktuell „nur“ rund 15 Mio .de-Domains gibt, würde dies immerhin ein Prozentsatz von knapp 7 Prozent ausmachen. Ein Grund für uns, unseren Backlinkchecker sowie unseren Crawler mit dieser Funktion auszustatten. Ab sofort können Sie bei Backlinktest.com nun auch Umlautdomains auf Backlinks prüfen.

Probieren Sie es am Besten doch gleich mal aus.
>> zum Backlinkchecker

 

written by

Mitgründer von Backlinktest.com - DEM Backlinkchecker :-)
Related Posts

2 Responses to "Backlinktest.com versteht nun Umlaute"

  1. Neso says:

    Hallo guten Tag
    Ja ich habe eine Domain mit umlauten aber keine Probleme im Google zu Ranking nur weiss ich nicht genau wie es ist mit Backlinks setzen ist wegen link Aufbau mit oder ohne umlauten?

    Liebe Grüsse Neso

    Antworten
    • backlinktest.com (Maik) says:

      Hallo Neso,
      immer mit Umlauten – also so, wie Ihre Domain auch heißt. Hat diese Umlaute, dann auch immer Linkaufbau mit Umlaute. Denn es sind 2 verschiedene Domains – einmal mit und einmal ohne Umlaute.

      Viele Grüße.
      Maik von Backlinktest.com

      Antworten

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.