Backlink API geplant

Viele Jahre nutzen Entwickler diverser Tools im Internet wie die Backlink-API von Yahoo. Nicht nur, um eine Analyse der Verlinkung von Seiten zu ermöglichen. Insbesondere zur groben Bewertung von Links bzw. Domains, spielte die Anzahl der Backlinks (Linkpopularität) eine Rolle. Als Beispiel seien das Analysetool Seitwert.de genannt oder diverse Web-Tools zum Snappen freigewordener Domains. Doch seit dem 15.09.2011 ist Schluss damit. Yahoo hat den Datenhahn abgedreht. Kein Wunder also, das in zahlreichen Blog- und Forenbeiträgen schon Tage zuvor das Thema diskutiert wurde und die Suche nach Alternativen begann.

#Update Mai 2012#

Mittlerweile bieten wir ausgesuchten Interessenten im Zuge einer Partnerschaft Zugriff auf unsere Backlink-API an. Prinzipiell ist die Nutzung kostenlos. Wir freuen uns hier über Anfragen.

Link-POP API von backlinktest.com

Die gute Nachricht zuerst. Wir planen definitiv für diese Zielgruppe eine eigene API anzubieten. Zunächst soll diese über eine einfache Schnittstelle die Zahl der verlinkten Domains und/oder die der Gesamtlinkzahl liefern.

Warum erst in 1-2 Monaten?

Bevor wir uns an die Arbeit machen, möchten wir zunächst feststellen, ob und wie groß der Bedarf ist. Schließlich macht es keinen Sinn viel Geld und Man-Power in die Aufgabe zu investieren, wenn es nur 2 Interessenten gibt. Daher der Aufruf an dieser Stelle: Bloggt im Comment-Bereich, ob Ihr Interesse habt. Nützlich wäre in jedem Fall eine grobe Schätzung von wie vielen Abfragen am Tag bzw. im Monat ihr ausgeht. Wer die Angaben anonym machen möchte, kann diese verständlicher Weise gerne so handhaben und ggf. auch eine Mail schicken.

Kosten für die API

Auch hier wäre eine definitive Aussage zu früh. Zunächst müssen wir die nachgefragte Quantität ungefähr kennen und die Serverlast dafür hochrechnen. Kostenlos wird der Service sich wahrscheinlich nicht realisieren lassen. Dafür sind die Serverkosten einfach zu hoch. Doch bei gut laufenden/monetarisierten Tools, dürfte ein Betrag im unteren 2stelligen Bereich je Monat sicher kein Beinbruch sein. Schließlich liefert die Info wertvolle Informationen für die Nutzer …

Aber wie gesagt, dafür brauchen wir erst Euer Feedback!

written by

Mitgründer von Backlinktest.com - DEM Backlinkchecker :-)
Related Posts

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.